Startseite
    ~...it...~
    ~...by the way...~
  Über...
  ... 21 grams ...
  ... so sorry ...
  ..sachliche romanze..
  Gästebuch

http://myblog.de/besides

Gratis bloggen bei
myblog.de





völlig durch den wind

don't know what

to feel

to think

to do

to decide

all i surely know is that i

love you

need you

don't wanna miss you

   want me to make a dicision
 

 

where did i leave my head?

- my heart's still there.

  can feel it hurting.

1.10.06 19:02


Mit der Zeit lernst du,

dass eine Hand halten nicht das gleiche ist

wie eine Seele zu fesseln

Und, dass Liebe nicht Anlehenen bedeutet

und Begleitung nicht Sicherheit

 


26.9.06 22:18


la le lu ...

Don't say I'm out of touch

with this ramped chaos - your reality

I know well what lies beyond my sleeping refuge

The nightmare I built my own world to escape

 

In my field of paper flowers

and candy clouds of lullaby

I lie inside myself for hours

and watch my purple sky fly over me

Swallowed up in the sound of my screaming

Cannot cease for the fear of silent nights

Oh, how long for the deep sleep dreaming

The goddes of imaginary light

*evanescence

oh ja ...

26.9.06 21:59


nice illusion

Alles wieder gut,

denkt  der Kopf

und  grinst

 

Alles wieder so schön wie zuvor,

fühlt  das Herz

und  hüpft

 

 

Alles wie immer,

ernüchtert der nächste Tag.

 und  der Kopf  weint,

 das Herz  reglos am Boden

.

.

.

.

19.9.06 09:18


first love

... fands so schön


Once I thought love is blind,
before i came to feel,
what i tried to find
and what in it was real.

I saw that it could see,
even if it was only a shard,
but instead blindfolded me,
so that i opened my heart.

I stood there widely spread,
the dagger pierced through it,
I could see me lying dead,
when my brain started to split.
*von eric...
.
.
.
18.9.06 09:03


schaumbad

Wie ein warmes Bad aus  Schaum

mein ganzer Körper gebettet in Wohligkeit

Er ist allgegenwertig

und ist doch garnicht da,

Man gibt ihm soviel Raum,

gibt seinen ganzen Körper

einem Bad aus  Luft

Ich will ihn fassen,

doch er etrinnt zwischen meinen Fingern.

Und bald fällt er wieder zusammen,

zu dem was er war

Lässt nichts

als meinen kalten nackten Körper zurück.
 
Und verschwindet im Abfluss
 
... just like love ...
.

15.9.06 06:53


who do you think you are?

Ever heard my silent screams ?

Can you imagine me exploding in anger ?

Did you know I cry while falling asleep ?

Because of you

who doesn't even know who I am,

but wants to dispose over me.

 

.

 


.


 

8.9.06 17:42


.

Sehnsucht ohne zu wissen wonach

Heimweh ohne Heim

 

leben ohne zu überleben

überleben ohne zu leben.

.

.

8.9.06 17:29


Wieso

hören Männer eigentlich immer nur das,

was gesagt wurde

und denken sich nichts dabei?

Wieso

können Männer nicht wenigstens mal versuchen

zwischen den zeilen zu lesen?

 

sagen blicke denn nicht oft viel mehr als tausend worte?

.

.

 

7.9.06 16:00


Wenn du Zeit hast..

Wenn du Zeit hast, rette schnell mein Herz,

Diesen bitterlichen wilden Apfel,

Eh die Schwermut ihn vom Aste holt.

Jeden Tag frißt sie ihn von neuem.

 

Immer ist vom Morgen an schon alles

durch sie finster , denn die Sonne fällt

feig vom Stegel und die Erde knirscht

mit den Zähnen, um sich loszuraufen

 

* Christine Lavant

.

.

.

.

7.9.06 15:18


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung